News

Zwei neue HEMS TC

fullsizeoutput 23e  fullsizeoutput 240

Verstärkung für das Team von Christoph 5. Zwei neue HEMS TC sind seit kurzem im Einsatz auf dem Rettungshubschrauber.

Eva Blümmert, übrigens die erste Frau auf dieser Position in der langen Geschichte des RTH, ist Notfallsanitäterin und arbeitet zudem auf der Rettungswache Frankenthal.

Philipp Volkert ist Notfallsanitäter und kommt von der Rettungswache Grünstadt.

Beide sind, wie alle HEMS TC, Angestellte der DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH. Sie haben ein anspruchsvolles Auswahlverfahren mit Mitflügen auf dem RTH und Assessment Center in der HEMS Academy (Auswahlverfahren der ADAC Luftrettung gGmbH) durchlaufen und wurden erfolgreich zu HEMS Technical Crew Membern ausgebildet.

Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit und heißen euch in unserem Team herzlich Willkommen, Eva und Philipp.

Save the date: Eröffnung der neuen Station

Den 6. Oktober 2018 sollten sie sich schon mal vormerken: An diesem Tag steht das 45jährige Jubiläum von Christoph 5, das 50jährige Jubiläum der BG Klinik Ludwigshafen und zugleich die Eröffnung der neuen Station auf dem Programm. Dies wird mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Schauen sie hinter die Kulissen der Luftrettung.

Für ein interessantes und vielfältiges Rahmenprogramm wird gesorgt.

Der Neubau der Station schreitet derweil kräftig voran. Die Crew freut sich schon, das neue Zuhause beziehen zu können.

 

 

Neue Station für Christoph 5

Aktuell läuft der Neubau der Station von Christoph 5. Die neue Station wird auf dem Gelände der BG Unfallklinik Ludwigshafen direkt neben der alten Station gebaut. Nach Fertigstellung des neuen Zuhauses wird schließlich die alte, in die Jahre gekommene Station samt Hangar abgerissen.

Die Sicherheit ist übrigens stets gewährleistet während der Bauarbeiten. Der Kranführer erhält von der Rettungsleitstelle Ludwigshafen immer eine Information über startende und landende Hubschrauber.

FoTVQnfdU0PgzYFBXqkpcCBVSr o1D9QNNziihcJjTwpX92IB

HEMS TC Christian Albert verlässt Christoph 5

albertc

 Notfallsanitäter Christian Albert hat das Team von Christoph 5 verlassen. Zusammen mit der Crew konnte er in seinen vielen Einsätzen zahlreiche Menschenleben retten. Wir bedauern sein Ausscheiden und werden Christian im Team vermissen. Auch wünschen wir ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute.

Aktuell läuft ein Auswahlverfahren für neue HEMS TC. Diese durchlaufen mehrere Stufen, bei denen sie sich entsprechend bewähren müssen. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Verfahrens werden sie zu HEMS TC weitergebildet, ehe sie in Supervision mindestens zehn Einsätze absolvieren, bis sie dann schließlich eigenständig an der Seite des Piloten und des Notarztes arbeiten werden.

Wer die neuen Kollegen sind, werden wir an dieser Stelle nach Abschluss der Weiterbildung vermelden.

Thiemo Seibert verlässt Christoph 5

SeibertSeit Ende 2012 war Thiemo Seibert als HEMS TC auf dem RTH Christoph 5 beschäftigt. In dieser Zeit hat er 1859 Einsätze absolviert. Zudem war Thiemo lange Zeit als Hygienebeauftragter der Station ein sehr kompetenter Ansprechpartner. Neben seiner Tätigkeit auf dem RTH wurde er zudem auf der Rettungswache Frankenthal als Notfallsanitäter eingesetzt.

Thiemo verlässt das Team und tritt zum 1. Oktober 2017 eine neue Arbeitsstelle außerhalb der DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH an.

Das Team von Christoph 5 wünscht seinem allseits beliebten Kollegen für die berufliche wie auch private Zukunft alles erdenklich Gute. Wir bedauern sehr, dass er uns verlässt.

Zwei Notärzte hören auf

Mit Etta Gebhard und Aidan Hogan haben zwei Notärzte (m/w) das Team von Christoph 5 verlassen. Wir danken ihnen für die stets gute Zusammenarbeit und bedauern ihr Ausscheiden. Auch wünschen wir ihnen für die berufliche und private Zukunft alles Gute.

Aktuell umfasst das Notarzt-Team von Christoph 5 damit 13 Ärzte der Abteilungen Unfallchirurgie und Anästhesie der BG Unfallklinik Ludwigshafen.

Voraussichtlich im Herbst werden schließlich neue Ärzte (m/w) für den RTH ausgewählt, weitergebildet und eingearbeitet.

Neue Notärzte auf dem RTH

Neben der Neuaufnahme des HEMS TC Steven Pöselt hat es auch Veränderungen bei den Notärzten gegeben.

Dr. Klaus Wendl kehrt nach einer Pause wieder in das Team zurück. Des weiteren gehören nun auch Dr. Sebastian Kuhnen, Dr. Holger Keil und Dr. Benedikt Brosch zum Ärzte-Team.

Nicht mehr aktiv sind die langjährigen Notärzte Dr. Michael Wieser, PD Dr. Arnold Suda und Dr. Daniel Matte.

Den Neuen wünschen wir viel Erfolg und den Ehemaligen danken wir für die sehr gute Zusammenarbeit.

1953 Einsätze im Jahr 2017

Der Rettungshubschrauber Christoph 5 ist im vergangenen Jahr zu 1953 Einsätzen gestartet und liegt bundesweit damit unverändert auf dem vierten Platz.

Die meisten Einsätze wurden im Gebiet der Rettungsleitstelle Ludwigshafen (Heimatleitstelle) absolviert.

Auch 2018 ist Christoph 5 wie gewohnt von Sonnenaufgang (frühestens 7:00) bis Sonnenuntergang einsatzbereit.

 

news 180125 p1

Neuer HEMS TC: Steven Pöselt

IMG 20170512 WA0007

Das Team von Christoph 5 hat wieder Verstärkung bekommen: Steven Pöselt, Rettungsassistent der DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH, setzte sich im Auswahlverfahren überzeugend durch und hat die Ausbildung zum HEMS TC erfolgreich abgeschlossen.

Steven Pöselt arbeitet zudem wie einige andere HEMS TC auf der Rettungsleitstelle Ludwigshafen als Disponent. Zuvor war er im Rettungsdienst auf den Wachen in Mutterstadt und Schifferstadt beschäftigt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Steven viel Erfolg.

 

Patrick Melzer verlässt Christoph 5

Melzer

Nach Thiemo Seibert hat auch der Notfallsanitäter Patrick Melzer das Team von Christoph 5 verlassen und nimmt eine neue berufliche Herausforderung an. Patrick war seit November 2015 als HEMS TC auf dem Rettungshubschrauber beschäftigt und hat in dieser Zeit ca. 400 Einsätze geflogen. Der Disponent der Rettungsleitstelle Ludwigshafen war zuvor als Rettungsassistent viele Jahre auf der Rettungswache Neustadt an der Weinstraße tätig.

Aktuell läuft ein internes Auswahlverfahren für die Nachfolge der beiden HEMS TC. 

Wir bedauern sein Ausscheiden, wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft aber alles Gute!

SWR-Mediathek: Die fliegende Notaufnahme

Ein Kameramann des SWR (Frank Hisam) hat einen Tag lang die Besatzung von Christoph 5 begleitet. Im Rahmen der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz wurde der Beitrag mit drei Einsätzen und Interviews mit der Crew ausgestrahlt. 

In der SWR-Mediathek ist der kleine Film zu sehen. Hierzu einfach folgendem Link folgen:

https://swrmediathek.de/player.htm?show=a8f649e0-fea9-11e6-9102-005056a12b4c

Intern